4Evergreen

Spezialisiert in nachhaltig gezüchtete Paprikas

Gärtnerei 4Evergreen ist eine moderne Paprikagärtnerei und Teil der Grootscholte Group B.V. Anbauflächen befinden sich im Westland, in Nord-Brabant und in Seeland. In den Gärtnereien werden verschiedene Paprikas in den Farben rot, grün, gelb, orange und rot-gelb gestreift gezüchtet. Die grünen Paprikas werden im ganzen Jahr gezüchtet. Die roten und gelben Paprikas werden von März bis zum November/Dezember produziert. Seit 1960 sind wir eine innovative und voranstehende Firma innerhalb der Gärtnereibranche. Einige Beispiele sind:

  • Wir sind die erste Firma in den Niederlanden, die Paprikas sofort auf der Anbaufläche verpackt
  • Mithilfe von Beleuchtungstechniken können grüne Paprikas ganzjährlich gezüchtet werden
  • Erntekarren transportieren frische Paprikas automatisch zur Scheune
  • Insekte sorgen dafür, dass unsere Paprikapflanzen gesund bleiben
  • Wir züchten auf Kokossubstrat
  • Unsere rot-gelb gestreifte Paprika ‘Enjoya’:concept:1 ist einzigartig in der Welt.

Wir züchten die frischsten Paprikas der Niederlande, weil wir organisch und nachhaltig züchten und keine chemischen Bekämpfungsmittel verwenden.

6 Anbauflächen für Paprikas in den Niederlanden

Sehen Sie sich unsere Anbauflächen an

Paprikas verarbeiten und verpacken

Verarbeitung und Verpackung

Ein voranstehender Paprikaproduzent

Gärtnerei 4Evergreen ist voranstehend in Innovation im Unterglasanbau

Gärtnerei 4Evergreen ist eine moderne Paprikagärtnerei und ist Teil der Grootscholte Group B.V. mit Niederlassungen in Steenbergen, Sint-Annaland, Terneuzen, ‘s-Gravenzande, Hoek van Holland und Honselersdijk. In den Gärtnereien werden unterschiedliche Paprikas in den Farben rot, grün, gelb, orange und rot-gelb gestreift gezüchtet. Die grünen Paprikas werden fast ganzjährlich gezüchtet. Die roten und gelben Paprikas werden von März bis zum November/Dezember produziert.

Gewinner des Gartenbau Unternehmerpreises

Kontinuierlich innovativ

Seit 2005 werden wir im Hillenraad100 erwähnt.

Der Hillenraad100 erwählt jährlich die 100 voranstehenden Firmen innerhalb des Unterglasanbaus. Während der jährlichen Hillenraad Top100 Wahl gehörte 4Evergreen zu den am schnellsten vorankommenden Firmen des Jahres. Von Platz 86 auf Platz 68. Darauf sind wir sehr stolz und wir hoffen, diese positive Linie in den kommenden Jahren fortsetzen zu können.

Sehen Sie sich die letzten Neuigkeiten zu 4Evergreen an

Paprikas der besten Qualität

Wir stellen unseren Produkten hohe Anforderungen.

Um Paprikas der besten Qualität liefern zu können, wenden wir freiwillig verschiedene internationale Standards auf unsere Verwaltung an. Die Einhaltung dieser Standards wird von verschiedenen unabhängigen Instituten geprüft. Damit können wir vorzeigen, dass unser Produktionsprozess nachhaltig und hygienisch ist. Wir kontrollieren und verbessern den Prozess fortwährend. Auch die Arbeitsumstände sind wichtige Einzelteile der angewendeten Standards.

Sehen Sie sich unsere Zertifikate an

Strom der Paprikazucht

Zureichend nachhaltige Energie für ein ganzes Dorf

4Evergreen versucht fortwährend, gesellschaftlich verantwortlich zu unternehmen. Dies gilt auch dem Energieverbrauch. Die Wärme, die zur Zucht unserer Produkte gebraucht wird, besteht aus Restwärme einer naheliegenden Fabrik. Wir produzieren die Elektrizität für die Beleuchtung selbst. Das freigesetzte CO2 verwandeln unsere Pflanzen in Sauerstoff, wir verwenden weniger Energie als wir produzieren. Der Energieüberschuss liefern wir über KasEnergie dem Elektrizitätsnetz zurück. Über KasEnergie Niederlande können Sie den von uns erweckten Strom entnehmen.

Wir hantieren verschiedene internationale Standards

Zertifikate

Wir sind nachhaltig und innovativ

Nachhaltige Verwaltung