Geschichte

Die Wurzeln der Gärtnerei Grootscholte liegen im Jahre 1960. Während der vergangenen Dezennien wurde fortwährend an Erweiterung und Innovation unserer Firma gearbeitet. Momentan haben wir uns vollständig auf die Paprikazucht spezialisiert

Innovation ist Fortschritt

4Evergreen hat seit Jahren verschiedene Innovationen durchgeführt. Einige Beispiele sind: einstellbares Wachslicht, Luftbefeuchtung in den Treibhäusern und ein vollautomatisiertes, internes Transportsystem. Außerdem setzt die Firma sich fortwährend für Nachhaltigkeit der Zucht ein. Seit 2005 werden sie im Hillenraad Top100 erwähnt, eine Rangliste der 100 voranstehenden Firmen in den Niederlanden. Jedes Jahr gibt es eine neue Rangliste.

4Evergreen ist Gewinner der Gartenbau Unternehmerpreis 2014 und wurde außerdem für verschiedene Preise nominiert.

  • Gartenbau Unternehmerpreis 2014
  • Unternehmer des Jahres in Steenbergen, 2007
  • Landwirtschaftlicher Unternehmer des Jahres, 2006
  • Nominierung für Salad grower of the world
  • Greeneryzüchter des Jahres

1974

Erstes Klimacomputer von Niederlande in Nutzung

1976

Noch 2 Hektar Glasbau in Honselersdijk werden gekauft.

1977

Sortiersystem in Verwendung

1983

Starten Anbau auf Substrat

1985

Neubau 3,5 Hektar Glasbau in 's-Gravenzande

1986

Fernwärme in Neubauten

1987

Innovation im Tomatenanbau

Wachsen beginnen mit hohem Gewinde, die Arbeit mit Hummeln für die Bestäubung und eigenen Sortierung.

1997

Ankauf 28 Hektar Boden in Steenbergen

2004

Start Firma in Steenbergen

24 Hektar Unterglasanbau mit eigenem Sortier- und Verpackungsbereich.

2005

Start Verpackung von Paprikas

2007

Ankauf 17 Hektar Boden in St. Annaland

2009

Ankauf 2 Hektar

Start nachhaltigen Anbau

2009

Realisierung Neubau St. Annaland

2010

Erste Zuchtsaison St. Annaland

2010

Start nachhaltigen Anbau 5 Hektar 's-Gravenzande

2014

Gewinner Gartenbau Unternehmerpreis

Lesen Sie die Nachrichten zum Gartenbau Unternehmerpreis

2015

Erste Zucht Enjoya Paprika

In Zusammenarbeit mit Gärtnerei Van Den Berg uit Est hat 4Evergreen eine neue Innovation vermarktet: die Enjoya-Paprika. Wegen des schönen und einzigartigen Aussehens hat die Enjoya einen hohen dekorativen Wert und lädt sie jeden leidenschaftlichen Nahrungsliebhaber dazu ein, kreativ zu kochen. Van Den Berg und 4Evergreen arbeiten unter dem Namen Enjoya growers zusammen. Nach 2 Entwicklungsjahren gelang es letztendlich, die Paprika zu vermarkten. In diesem Jahr ist die Paprika in den spezialisierten Gemüseläden in den Niederlanden erhältlich und wird sie außerdem dem Hotel- und Gaststättengewerbe geliefert. Am 23.04.2015 hat Bürgermeister des Westlandes (Sjaak v.d. Tak) die erste Enjoya-Paprika geerntet. Damit wurde die erste, offizielle Saison der Enjoya-Paprika geöffnet.

Sehen Sie sich dieses einzigartiges Paprikakonzept an

Die letzten Nachrichten zu 4Evergreen

Aktuell