A unique gift from mother nature

23 April 2015

Enjoya - so heißt die gelb-rot-gestreifte Paprika, die der Gartenbaubetrieb Van den Berg aus dem niederländischen Est und 4Evergreen gemeinsam auf den Markt bringen. Das Saatgut für die attraktive neue Rasse stammt von Enza Zaden. In ‘s-Gravenzande im Westen der Niederlande wurde jetzt die erste Enjoya von Bürgermeister Sjaak van der Tak geerntet.

Vor zwei Jahren entdeckte der Gartenbauer Wilfried van de Berg die zweifarbige Paprika in einem seiner Gewächshäuser in Est. Gemeinsam mit 4Evergreen bringt er die bemerkenswerte Frucht jetzt unter dem Namen EnjoyaGrowers auf den Markt.

In niederländischen Fachgeschäften ist die Paprika bereits erhältlich und auch Hotel- und Gaststättenbetriebe werden mit Enjoyas beliefert. „Durch das auffallende und einzigartige Aussehen haben die Enjoyas einen hohen dekorativen Wert. Wer gutes Essen schätzt bekommt spontan Lust, damit etwas auszuprobieren“, so die Meinung vieler Abnehmer.

Am 23. April 2015 hat Sjaak van der Tak, der Bürgermeister der Gemeinde Westland, die erste Enjoya-Paprika geerntet. Damit ist die erste Enjoya-Saison offiziell eröffnet.

“Hier sehen Sie ein Video von der ersten Ernte (in niederländischer Sprache).”:http://www.telegraaf.nl/tv/nieuws/binnenland/23966231/__Revolutionaire_paprika_met_twee_kleuren__.html