Enjoya für den fruit logistica innovation award nominiert

12 Januar 2016

Der zweifarbige Paprika „Enjoya“ ist für den Innovation Award auf der Fruit Logistica in Berlin nominiert. Der Fruit Logistica Innovation Award ist eine der wichtigsten Auszeichnungen ihrer Art in der internationalen Obst- und Gemüsebranche und wird jedes Jahr für die herausragendste Innovation verliehen.

Geschenk von Mutter Natur
Der Enjoya fällt nicht nur durch seine Farbe auf, sondern ist auch in seiner Art etwas Außergewöhnliches. Der rot-gelb gestreifte Paprika ist eine spontane Variation und damit mit Recht als Geschenk von Mutter Natur zu bezeichnen. Die Erzeuger von Nature’s Alliance, Mitglied der Erzeugerorganisation Harvest House, haben das Produkt in Zusammenarbeit mit Enza Zaden in den vergangenen Jahren weiterentwickelt und so die optimale Anbauweise für diesen besonderen Paprika gefunden. Die Paprika werden von Hand veredelt, langsam gezogen und erst geerntet, wenn sie wirklich reif sind.
Die sorgfältige Anbauweise ergibt knackige Paprika mit einem herrlichen Geschmack, die durch ihre auffällige Farbe sogar für die kleinsten Verbraucher unwiderstehlich sind.

Enjoya wird auf der Fruit Logistica in Halle 3.2 an Stand C-15 und am FLIA-Stand zwischen Halle 20 und 21 präsentiert. Dort können Sie auch Ihre Stimme für diesen prachtvollen Paprika abgeben.

Weitere Informationen finden Sie www.enjoya.com gefunden werden.